AUSGEWÄHLTE SPENDENPROJEKTE

An der richtigen Stelle zu helfen, ist manchmal gar nicht so einfach. Wir stellen dir hier unsere sorgfältig ausgewählten Spendenprojekte aus den Themenbereichen Humanitäre Hilfe, Empowerment und Umweltschutz vor, bei denen unsere Spenden gebündelt ankommen und zweifelsohne etwas erreichen können. Alle Projekte haben dabei eines gemeinsam: Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, Chancen zu spenden. Genau wie wir. Das kann im Einzelnen bedeuten, die Ursachen für Hunger, Armut und Chancenungleichheit zu bekämpfen, Hilfe zur Selbsthilfe für ein selbstbestimmtes Leben anzubieten oder nachhaltige Veränderungen unserer Lebenswelten anzustreben. Seht einfach selbst.

Aktuelles Projekt

Regelmäßig wechselndes Projekt mit aktueller Relevanz, mit welchem wir einen direkteren Hilfsansatz verfolgen.

Unterstützung der Menschen in der Ukraine

Der gemeinnützige Verein Vostok-SOS bietet umfassende Hilfe für Konfliktopfer und Geflüchtete vor Ort in der Ukraine.

Humanitäre Hilfe

Projekte, die Existenzgrundlagen schaffen, um gesundes Leben ohne Armut und Hunger zu ermöglichen.

Deworm the World

Deworm the World trägt als eines der führenden Entwurmungsprogramme effektiv zur Verbesserung der Gesundheits-, Bildungs- und Lebenssituationen von Kindern in Entwicklungsländern bei.

100% WASH

Wasser, Sanitäranlagen und Hygiene oder kurz WASH – drei Lebensgrundlagen, die für eine gesunde und selbstbestimmte Entwicklung eines jeden Menschen unverzichtbar sind.

Empowerment

Projekte, die nachhaltig Entwicklung fördern, um ein selbstbestimmtes und würdevolles Leben zu führen.

© World Bicycle Relief
World Bicycle Relief

World Bicycle Relief macht Menschen, ihre Familien und ganze Gemeinden mit Fahrrädern mobil und bringt damit Entwicklung voran.

Kipkel

Kipkel verfolgt als lokales Präventionsprojekt für Kinder psychisch kranker Eltern das Ziel, Kindern ein sorgenfreies Leben zu ermöglichen und Aufklärungsarbeit zu leisten.

Umweltschutz

Projekte, die unseren Planeten schützen und gedeihen lassen, um jetzt und in Zukunft eine gesunde Lebensumgebung sicherzustellen.

Moorschutz

99% der ursprünglichen Moorflächen in Deutschland wurden entwässert, um Torf zu stechen oder sie land- und forstwirtschaftlich zu nutzen, sodass sie ihre natürliche Funktion als Arten- und Klimaschützer nicht mehr erfüllen können – das soll sich ändern.

GEGM 01
© Julian Engels
Gesunde Erde - Gesunde Menschen

Die Klimakrise gefährdet die Gesundheit von uns allen. Deshalb verbinden „Gesunde Erde Gesunde Menschen“ Medizin und Klimawissenschaft, Politik und Öffentlichkeit, Pflege und Nachhaltigkeit.

Nach oben scrollen
Consent Management Platform von Real Cookie Banner